Skip to content

Theater Kornspeicher – AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Theater Kornspeicher gemeinnützige Betriebs GmbH, Wels

Wir bemühen uns sehr, Ihnen den bestmöglichen Service beim Kauf von Eintrittskarten und beim Besuch unseres Hauses zu bieten. Wir bitten jedoch um Verständnis, dass es keinen Rechtsanspruch auf bestimmte Karten gibt uns wir ihnen nur Karten unter Einhaltung folgender Allgemeiner Geschäftsbedingungen anbieten können.

Der Geltungsbereich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Theater Kornspeicher gemeinnützige Betriebs GmbH (nachfolgend Theater Kornspeicher) erstreckt sich auf den Kartenvertrieb für Vorstellungen des Theater Kornspeicher sowie auf alle Veranstaltungen, für die das Theater Kornspeicher Eintrittskarten verkauft.


Eintrittskartenpreise

Es gelten die im jeweiligen Programm und im Internet (www.kornspeicher.at) des Theater Kornspeicher publizierten Preise. Die Eintrittspreise beinhalten die gesetzliche MwSt. von 13 %. Das Theater Kornspeicher behält sich vor (insbesondere bei Benefizveranstaltungen, Sonderveranstaltungen, Gastspielen und dergleichen) im Einzelfall von den Preislisten abweichende Preise festzusetzen; Diese werden jeweils auf den Karten ausgewiesen.

Ermäßigte Karten können nur dann erworben werden, wenn eine Anspruchsberechtigung vorliegt und die Karte persönlich an der Abendkassa des Theater Kornspeicher unter Vorlage eines die Begünstigung begründeten Lichtbildausweises abgeholt und bezahlt wird. Anspruchsberechtigungen über ermäßigte Kartenpreise sind an der Theaterkassa des Theater Kornspeicher zu erfragen.

Ein Rechtsanspruch auf ermäßigte Karten, auf bestimmte Karten oder Platzgruppen besteht nicht. Pro Person wird nur eine ermäßigte Karte abgegeben. Bei unberechtigter Inanspruchnahme einer Ermäßigung kann die Differenz auf den vollen Kartenpreis eingehoben oder der Besucher der Vorstellung verwiesen werden. Der Kaufpreis wird im zweiten Falle nicht erstattet. Beim Onlineverkauf sowie bei fernmündlicher Bestellung per Nachnahme können Ermäßigungen nicht in Anspruch genommen werden.

Eintrittskartenerwerb

Abendkassa: Theater Kornspeicher, Freiung 15, 4600 Wels
Die Abendkassa ist 60 Minuten vor Vorstellungsbeginn geöffnet. Bitte kontrollieren Sie Stück, Datum und Beginnzeit sowie das Rückgeld. Spätere Reklamationen können nicht anerkannt werden. Die Bezahlung der Karten erfolgt grundsätzlich in bar.

Die online oder telefonische verbindliche Vorbestellung von Karten ist möglich und stellt einen mit dem Theater Kornspeicher gültig abgeschlossenen Vertrag dar. Der Interessent verpflichtet sich, die Karten auch tatsächlich zu erwerben. Telefonisch oder online bestellte Karten müssen 60 Minuten vor der gebuchten Vorstellung an der Kartenkasse bezahlt und abgeholt werden. Ein Rücktritt vom Vertragsverhältnis ist nur unter den gesetzlichen Bestimmungen möglich.

Vorbestellte Karten, die bis 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn nicht abgeholt wurden, können bei entsprechender Nachfrage anderweitig verkauft werden. Nicht behobene Karten, die nicht mehr verkauft werden konnten, werden in Rechnung gestellt. Werden Karten nicht abgeholt, so ist eine Rückerstattung des Kaufpreises nicht möglich. Ein Umtausch oder eine Rücknahme bereits gekaufter Karten ist nicht möglich.

Persönliche Daten, die im Zuge Ihres Kaufes an das Theater Kornspeicher übermittelt werden, werden ausschließlich zur Abwicklung Ihres Kaufes gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Rücknahme von bzw. Ersatzleistung für Eintrittskarten

Gelöste Karten werden nicht umgetauscht, der Kaufpreis nicht rückerstattet. Ein Ersatz für nicht oder nur teilweise in Anspruch genommene Karten oder verlorene Karten kann nicht geleistet werden.

Ausfall oder Änderung von Vorstellungen

Das Theater Kornspeicher behält sich grundsätzlich vor, Vorstellungsdaten bzw. Vorstellungen zu ändern oder abzusagen, sofern beispielsweise Darsteller aus Krankheitsgründen nicht auftreten können, dies betriebstechnische Gründe nötig machen, oder andere zwingende Gründe vorliegen.

Ein Anspruch auf Information über einen Ausfall oder eine Änderung einer Vorstellung besteht nicht. Das Theater wird sich aber bemühen, alle Möglichkeiten der Information zu nutzen. Schadenersatzforderungen wegen nicht erfolgter Information gegen das Theater sind nicht zulässig. Die vorgenannte Haftungsbeschränkung gilt nicht in Fällen grober Fahrlässigkeit oder bei Vorsatz.

Kurzfristige zeitliche Verschiebungen des Vorstellungsbeginns berechtigen nicht zur Rückgabe der erworbenen Karten. Muss eine Vorstellung, aus welchen Gründen auch immer abgebrochen werden, und ist zum Zeitpunkt des Abbruchs weniger als die Hälfte der Aufführung (reine Spielzeit) gespielt, so werden vom Theater eine Ersatzvorstellung bzw. Ersatztermine angeboten. Sollte dies nicht möglich sein, wird der Eintrittspreis dem Kunden mittels Gutscheines gutgeschrieben oder in bar rückerstattet.

Die allgemeinen gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen werden dadurch nicht ausgeschlossen.

Allgemeine Bestimmungen

Der Besucher akzeptiert durch den Erwerb der Eintrittskarte die jeweils gültige Hausordnung des Theater Kornspeicher.

Dem Personal des Publikumsdienstes ist auf Verlangen die gültige Eintrittskarte vorzuweisen. Jede gültige Eintrittskarte berechtigt zum Besuch der darauf angegebenen Vorstellung. Es besteht kein Anspruch auf einen bestimmten Platz (frei Platzwahl bzw. Zuweisung eines Platzes durch das Theater Kornspeicher), eine Anwendung des Gewohnheitsrechts ist nicht zulässig.

Bei Verstößen gegen die Hausordnung kann der Besucher der Vorstellung verwiesen werden und gegebenenfalls gegenüber dem Theater Kornspeicher schadenersatzpflichtig werden. Der Kaufpreis wird in diesem Fall nicht rückerstattet.

Datenschutz

Beim Erwerb einer Karte bitten wir die Besucher um Bekanntgabe seiner persönlichen Daten (Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) Der Theater Kornspeicher hat das Recht, diese Daten elektronisch zu speichern. Diese Daten werden ausschließlich zu eigenen Zwecken verwendet (z. B. Information über Ausfall/Änderung einer Vorstellung oder über einzelne Vorstellungen, Einladung zu speziellen Veranstaltungen usw.). Eine Weitergabe an unberechtigte Dritte außerhalb des Theaterunternehmens ist grundsätzlich nicht zulässig.

Einlass für Zuspätkommende

Ist nur während der Pause möglich.

Hausordnung

Dem Personal des Publikumsdienstes ist auf Verlangen stets die gültige Eintrittskarte vorzuweisen. Jede gültige Eintrittskarte berechtigt eine Person zum Besuch der darauf angegebenen Vorstellung unter Einhaltung der jeweiligen Hausordnung.

Es ist nicht zulässig, einen andern als den zugewiesenen Platz einzunehmen.

Das Theater Kornspeicher behält sich das Recht vor, Gästen, die den geordneten Kartenverkauf oder andere Besucher stören, den Erwerb von Karten für bestimmte Zeit oder in schwerwiegenden Fällen auf Dauer zu versagen.

Bei Verstößen gegen die Hausordnung kann der Besucher der Vorstellung verwiesen werden. Der Kaufpreis wird in diesem Fall nicht rückerstattet.

Mit dem Kauf einer Eintrittskarte anerkennt der Besucher die Hausordnung des Theater Kornspeicher. Im Falle der Weitergabe einer Karte obliegt es dem jeweils vorangehenden Erwerber derselben, darauf hinzuweisen, dass gegenüber jedem weiteren Erwerber die AGB des Theater Kornspeicher gelten. Die AGB sind Bestandteil aller Verträge zwischen den Kunden einerseits und dem Theater Kornspeicher andererseits.

Gutscheine

Verschenken Sie Theaterabende mit unseren Geschenkgutscheinen!

Zum Erwerb wenden sie sich an das Theater Kornspeicher.

Eine Barablöse von Gutscheinen ist nicht möglich.

Kommission

Bei unserer Theaterkassa gekaufte Karten können persönlich, auf Risiko des Kunden, in Kommission gegeben werden. Die Karten müssen zu diesem Zweck an der Theaterkassa aufliegen. Es kann nicht gewährleistet werden, dass die Karten auch tatsächlich verkauft werden. Bei einem Verkauf wird eine Gebühr von € 2,50 einbehalten.

Rollstuhlplätze

Das Theater Kornspeicher verfügt über zwei rollstuhlgerechte Plätze. Der Zugang ist stufenlos möglich. Bei Bedarf wird gebeten sich telefonisch od. online anzukündigen.

Bild und Tonaufnahmen

Diese sind während der Vorstellung nicht gestattet.

Bei Fernseh-, Film- und Videoaufnahmen des Theater Kornspeicher erklärt sich der Besucher mit eventuell entstehenden Aufnahmen seiner Person einverstanden.

Das Theater Kornspeicher behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern.

Stand: September 2020